1. SAO
  2. >
  3. Panorama
  4. >
  5. Verkehr: S-Bahnen fahren ab Freitag wieder durch Nordsüd-Tunnel

VerkehrS-Bahnen fahren ab Freitag wieder durch Nordsüd-Tunnel

Rund sechs Wochen war der wichtige S-Bahn-Tunnel zwischen Gesundbrunnen und Südkreuz/Yorckstraße gesperrt. Am Freitag sollen dort wieder Züge rollen.

Von dpa 13.02.2024, 18:07
Nach rund sechswöchiger Sperrung fahren ab Freitagmorgen wieder Züge durch den Nordsüd-Tunnel der Berliner S-Bahn.
Nach rund sechswöchiger Sperrung fahren ab Freitagmorgen wieder Züge durch den Nordsüd-Tunnel der Berliner S-Bahn. Soeren Stache/dpa/Archivbild

Berlin - Nach rund sechswöchiger Sperrung fahren ab Freitagmorgen wieder Züge durch den Nordsüd-Tunnel der Berliner S-Bahn. Die Sperrung zwischen den Bahnhöfen Gesundbrunnen und Südkreuz/Yorckstraße werde pünktlich in der Nacht zu Freitag aufgehoben, teilte die S-Bahn am Dienstag mit. Demnach wurden Schienen und Gleise erneuert. Bis Freitag sollen die Bahnhöfe noch einmal gründlich gereinigt werden. Von der Sperrung waren die Linien S1, S2, S25 und S26 betroffen. Den Angaben zufolge ist der Tunnel aus den 1930er Jahren eine der meistbefahrenen S-Bahn-Strecken Berlins. Rund 780 Zugfahrten gebe es jeden Werktag durch den Tunnel.