1. SAO
  2. >
  3. Panorama
  4. >
  5. Erzgebirge: Spendenaufruf nach Brand in Agrarbetrieb in Oelsnitz

ErzgebirgeSpendenaufruf nach Brand in Agrarbetrieb in Oelsnitz

Von dpa 12.02.2024, 13:33
Feuerwehrleute stehen zwischen verbrannten landwirtschaftlichen Geräten.
Feuerwehrleute stehen zwischen verbrannten landwirtschaftlichen Geräten. Andre März/ErzgebirgsNews/dpa

Oelsnitz/Erzgebirge - Nach einem Brand in einem Agrarbetrieb in Oelsnitz im Erzgebirge soll dem Betrieb mit Spenden geholfen werden. Ziel der Kampagne sei es, 200.000 Euro zusammenzubekommen, geht aus dem Spendenaufruf auf „Gofundme“ hervor. Damit solle dem Landwirtschaftsbetrieb in schwieriger Zeit zumindest finanziell unter die Arme gegriffen werden. Bis Montagmittag wurden knapp 30.000 Euro gespendet.

Bei dem Feuer am 11. Februar waren mehrere Landmaschinen zerstört worden. Die Polizei ermittelt wegen Brandstiftung. An einer Scheunenwand war laut Polizeiangaben zudem ein gesprühter Schriftzug entdeckt worden, der sich gegen die Bauernproteste richtete.

Sachsens Landwirtschaftsminister Wolfram Günther zeigte sich am Montag entsetzt. „Ganz gleich, ob politisch motiviert oder nicht, der Brandanschlag ist heimtückisch und abscheulich. Das ist pure Vernichtung“, erklärte der Grünen-Politiker.