1. SAO
  2. >
  3. Panorama
  4. >
  5. Bundesliga: Werder Bremen einige Wochen ohne Abwehrspieler Stark

BundesligaWerder Bremen einige Wochen ohne Abwehrspieler Stark

Werder Bremen muss auf einen weiteren Stammverteidiger verzichten. Niklas Stark fällt wochenlang aus.

Von dpa 13.02.2024, 16:49
Bremens Niklas Stark jubelt nach seinem Tor zum 1:1. Werder muss einige Wochen auf Stark verzichten.
Bremens Niklas Stark jubelt nach seinem Tor zum 1:1. Werder muss einige Wochen auf Stark verzichten. David Inderlied/dpa

Bremen - Fußball-Bundesligist Werder Bremen muss vorerst auf Abwehrspieler Niklas Stark verzichten und damit einen weiteren Ausfall in der Defensive hinnehmen. Der Innenverteidiger fällt wegen Beschwerden im Hüftbereich aus und wird daher ein individuelles Trainingsprogramm absolvieren. „Wir gehen davon aus, dass er uns einige Wochen nicht zur Verfügung stehen wird“, wurde Profifußball-Leiter Clemens Fritz am Dienstag zitiert.

Neben dem 28-Jährigen fehlen weiter seine Positionskollegen Milos Veljkovic und Amos Pieper, die sich in der Reha-Phase befinden. Mitchell Weiser steht nach Adduktorenproblemen zum Start in die Trainingswoche wieder auf dem Platz.